Angebote zu "Mein" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Home affaire TV-Board »Rialto«, mit dekorativen...
Empfehlung
179,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Produktdetails Produktdetails , Schönes Wohnzimmerprogramm »Rialto« von Home affaire, aus FSC®-zertifizierter, massiver Kiefer, wahlweise in natur/geölt, weiß oder weiß/honigfarben, Die Griffe sind aus Holz. Alle Maße sind ca.-Maße. Mit Aufbauanleitung. Farbinnenausführung entspricht Farbe des Korpus, Details: 2 Holztüren, 2 Fächer, Fachinnenmaße (B/T/H): ca. 38/33/33 cm, 1 offenes Fach, Fachinnenmaße (B/T/H): ca. 75/33/17 cm, 1 Schublade, Schubladeninnenmaße (B/T/H): ca. 71/31/13 cm, FSC®-zertifiziertes Massivholz, Pflegeleichte Oberflächen, Ideal für kleine Räume, Viel Stauraum, In hochwertiger Verarbeitung, Mit praktischer Kabeldurchführung, Schubkasten auf Metallauszügen, Holzgriffe, Ganzmetall-Scharniere, Tolle Holzoptik, Fühlbare Struktur, Maße: Maße (B/T/H): ca. 167/37/52 cm, Alles ca.-Maße, Informationen zu Lieferumfang und Montage: Selbstmontage mit Aufbauanleitung, Montagematerial inklusive, Material: FSC®-zertifiziertes Massivholz: kiefer, Schubladen auf Metallauszug, Griffe, Scharniere und Laufleisten aus Metall, Pflegehinweise: Pflegehinweise für gelaugte/geölte Möbel aus Naturholz: Die Oberfläche Ihres neuen Möbelstücks ist mit rein biologischem Öl behandelt. Da durch die Art der Oberflächenbehandlung evtl. Rückstände des Naturöls zurückbleiben können, reiben Sie diese Möbel am besten mit einem fusselfreien Tuch ab. (Das Tuch nach Gebrauch trocknen lassen und erst dann entsorgen.) Um diesen natürlichen, gelaugt/geölten Glanz zu bewahren, empfehlen wir eine gelegentliche Nachbehandlung mit geeignetem Möbelöl. , FSC®-zertifiziert: Das Label des FSC® weist nach, dass Sie mit dem Kauf dieser Produkte vorbildlich Waldwirtschaft - nach den strengen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Standards des Forest Stewardship Council® - fördern und die Waldressourcen schonen., , Farbe Farbe , weiß/honigfarben, Maßangaben Breite , 128 cm, Tiefe , 37 cm, Höhe , 44 cm, Hinweis Maßangaben , Alle Angaben sind ca.-Maße.,

Anbieter: OTTO
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
"Schwester, ich muss mal"
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich bin Krankenschwester.Laut Fernsehprogramm organisiere ich also das Privatleben meiner Patienten, indem ich in meiner Freizeit ihre Kinder vom Drogenmissbrauch abhalte oder ihre zerrüttete Ehe rette. Des Weiteren habe ich eine Affäre mit meinem gut aussehenden Oberarzt, der sich aus Liebe zu mir seit Neuestem die Augenbrauen zupft. Ich arbeite gleichzeitig im OP, auf Intensivstation und im Kreißsaal und die Mitarbeiter des Krankenhauses sind wie eine große, glückliche Familie. Mein Dasein ist erfüllt, ich bin immer gut gelaunt und ohne mich würde die ganze Klinik zusammenbrechen.Bis auf die Tatsache, dass der Einzelne (mich eingeschlossen) gerne denkt, dass ohne ihn alles im Chaos versinken würde, stimmt nichts davon. In Wahrheit sind Krankenschwestern gereizt oder genervt und sie interessieren sich mehr für das Paarungsverhalten von Bettpfannen, als für das Privatleben ihrer Patienten. Und als Krönung bin ich auch noch Single.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Alive AG Die Schlager des Jahres 1935 Pop CD Va...
7,97 € *
ggf. zzgl. Versand

1935 wurde das Saarland per Volksabstimmung wieder an das Deutsche Reich Reich angegliedert. Die Arbeitslosigkeit im Reich war immer noch hoch. In Berlin wurde das erste reguläre Fernsehprogramm der Welt ausgestrahlt. Kurt Tucholsky beging im schwedischen Exil Selbstmord. In Deutschland wurden die Nürnberger Rassengesetze verabschiedet. Die Oper Porgy and Bess wurde in New York uraufgeführt. Die Opel AG stellte erstmals den Opel Olympia vor, der ein großer Erfolg für die Rüsselsheimer wurde. Mit Carl Zuckmayer, Bertolt Brecht, Thomas und Heinrich Mann emgrierten die renommiertesten deutschen Schriftsteller in die Vereinigten Staaten. Leni Riefenstahls Parteitagsfilm Triumph des Willens wurde in Berlin uraufgeführt. Die Komödie Amphitryon - Aus den Wolken kommt das Glück mit Willy Fritsch war der Kassenschlager des Saison. Alfred Hitchcock produzierte seinen Klassiker Die 39 Stufen und Frank Capras Es geschah in einer Nacht bekam als erfolgreichster Film 5 Oscars. Nachdem die Comedian Harmonists seit der Machtübernahme der Nationalsozialisten immer mehr mit Schwierigkeiten zu kämpfen hatten, folgte nun das vollständige Auftrittsverbot für die Formation. Im deutschen Rundfunk wurde die Jazzmusik ebenfalls verboten. Die Hits des Jahres waren wieder einmal die Filmschlager aus den seinerzeit sehr beliebten Ufa-Filmen. Joseph Schmidt hatte mit Heut ist der schönste Tag in meinem Leben seinen letzten großen Erfolg und Marika Rökk begann ihre Film- und Gesangskarriere. Die Gassenhauer des Jahres 1935 waren Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt von Greta Keller, Ob blond, ob braun, ich liebe alle Frau'n von Jan Kiepura und Regentropfen von den Metropol Vocalisten. TRACKS: Disk 1 1. Willy Fritsch - Tausendmal war ich im Traum bei dir 2. Pola Negri - Nur eine Stunde 3. Erwin Hartung - Ein Kuß ist wunderbar 4. Marika Rökk - Trotzkopf 5. Greta Keller - Die Nacht, die Musik und dein Mund 6. Willi Forst - Wie ein Wunder kam die Liebe über Nacht 7. Die Belcantos & Orch. Adalbert Lutter - Wenn vom Himmelszelt ein kleines Sternlein fällt 8. Hilde Hildebrand - Was man vergessen kann, lohnt keine Tränen 9. Rudi Schuricke - Wer sich die Welt mit einem Donnerschlag erobern will 10. Brigitte Horney - Geständnis 11. Jan Kiepura - Ob blond, ob braun, ich liebe alle Frau n 12. Herbert Ernst Groh - Auf der Heide blühn die letzten Rosen 13. Pola Negri - Mazurka (Ich spür in mir... ) 14. Paul Kemp - Keinen Schritt ohne dich 15. Marika Rökk - Ich hab dich so gern 16. Comedian Harmonists - Holzhackerlied 17. Hilde Hildebrand - Warum nimmt jedes Glück ein Ende? 18. Tanzorchester Adalbert Lutter - Beim roten Wein 19. Erwin Hartung - Kaffeeklatsch 20. Käthe Kühl & Kurt Mühlhardt - Schön ist die Liebe im Hafen 21. Martha Eggerth - Die ganze Welt dreht sich um Liebe 22. Greta Keller - Zwischen heute und morgen 23. Die Kardosch-Sänger - Sensation am Broadway (Lullaby of Broadway) 24. Willy Fritsch - Ich muß mal wieder was erleben 25. Rudi Schuricke - Regentropfen Disk 2 1. Martha Eggerth - Schön wie der junge Frühling 2. Rudi Kampersky & Will Glahé - Das Schönste an dem lieben guten Sommer 3. Grethe Weiser - Die ganz besonders feinen Leute 4. Orchester Barnabas von Geczy - Puszta-Fox 5. Das Meister-Sextett - Drüben in der Heimat 6. Joseph Schmidt - Heut ist der schönste Tag in meinem Leben 7. Greta Keller - Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt 8. Marika Rökk - Von meiner Heimat hab ich geträumt 9. Comedian Harmonists - Ungarischer Tanz Nr. 5 10. Erwin Hartung - Gleich links am Tegernsee 11. Greta Keller - Bei zärtlicher Musik, da kann man herrlich träumen 12. Die Kardosch Sänger - Wenn der Bobby und die Lisa 13. Orchester Adalbert Luczkowski - Amphitryon-Walzer 14. Paul Kemp - Ich hab dir zu tief in die Augen geseh n 15. Lale Andersen - Zweimal Sehnsucht 16. Walter Fenske - Wenn es Nacht wird in Venedig 17. Hilde Hildebrand - Warum liebt man so die Liebe 18. Willi Forst - Drunt in der Lobau 19. Martha Eggerth - Mein Herz will ich dir schenken (Musikanten sind da) 20. Else Elster - Was soll aus mir werden, wenn du nicht bei mir bist? 21. Jan Kiepura - Schenk mir dein Herz heute Nacht 22. Robert Renard & sein Tanzorchester - Wir Akrobaten 23. Hilde Hildebrand - Morgen... 24. Schuricke-Terzett - Bei Tanzmusik im Strandhotel 25. Comedian Harmonists - Morgen muß ich fort von hier

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Mein Gehirn und was ich alles damit machen kann

Mein Gehirn ist Ihr Gehirn oder etwa doch nicht? Ist Ihnen eigentlich klar was das Gehirn so alles leisten muss, damit wir z.B. ein Buch lesen, aus einem Fernsehprogramm Informationen herausfiltern oder mit einem anderen Lebewesen kommunizieren können. Das Buch dient Ihnen nicht nur in der Hinsicht, mehr über unser Gehirn herauszufinden, sondern erkläre ich Ihnen auch was es wirklich ausmacht wissenschaftlich bzw. methodisch bei der Arbeit vorzugehen und die Leistung des Gehirns dabei einmal so richtig auszukosten. Mit dem Wissen über die Gehirnfunktionen sollte es möglich sein beruflich, im Sport oder bspw. in einer Partnerschaft enorme Erfolge zu erzielen. Unsere Natur ermöglicht es uns mit der Gehirnleistung selbständig zu Haushalten, sodass das Gehirn in erster Linie den Ausgangspunkt jeglicher menschlicher Bemühungen darstellt. Es ist unser Betriebssystem, welches es zu verstehen gilt, damit wir, ähnlich wie ein Programmierer, selbst unseren Erfolgscode und damit unseren Weg in der Gesellschaft bestimmen können. Lassen Sie sich überraschen, erleben Sie mit Co.Chi.ng eine völlig neue Welt, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben und starten Sie mit diesem Gehirnratgeber in eine neue Dimension des Erfolgs... Co.Chi.ng bringt uns weiter, egal wohin!?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Modelle des Glücks: Eine vergleichende Analyse ...
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: Sehr gut, Universität Wien (Publizistik- und Kommunikationswissenschaft), 135 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mein Interesse an der fernsehmedialen Gestaltung des gegenwärtigen Glücksbegriffes, dessen Diskursivität zugleich Ausgangslage meiner Arbeit ist, beinhaltet zwei Überlegungen, die auf einem generellen Interesse an visuell dominierten Kommunikationsprozessen beruhen. Einerseits ist die gegenwärtige Lage der westlichen Welt zur berücksichtigen - Gesellschaft und Kultur, die sich durch Modernität, Technizität, hohe Komplexität, Rationalität und Transparenz sowie Pluralismus und Schnelligkeit auszeichnen. Während sich Werte und Wertvorstellungen des modernen Fortschritts auf der einen Seite ständig wandeln, steht auf der anderen Seite das Bedürfnis des Einzelnen nach Stabilität und Sicherheit, nach Beständigem und Vertrautem. Die Befriedigung von sekundären Bedürfnissen tritt in den Vordergrund - das Streben nach 'Höherem' wird immer öfter und stärker thematisiert. In diesem Zusammenhang gewinnt die Entwicklung eines individuellen Glücksbegriffes an Bedeutung. Es stellt sich nun die Frage nach Einflussfaktoren und Wirkungen der Massenmedien. Speziell der Fernsehdiskurs - die gesellschaftlich relevante Wechselwirkung von Fernsehen als einer Instanz der Bedürfnisbefriedigung mit der Realitätswahrnehmung und ihrem Produktionsprozess durch den Rezipienten - soll untersucht werden. Andererseits erhält das Fernsehen immer mehr Warencharakter, nicht zuletzt durch die Zunahme der Werbeeinschaltungen. Kommunikation ist zu einem grossen Geschäft geworden; die klaren Grenzen zwischen Werbung und Fernsehprogramm verschwimmen. Eine Tendenz zur Vereinheitlichung der Programme auf Basis der Gewinn- und Absatzorientierung macht sich bemerkbar - es finden inhaltliche und formale Annäherungen statt Massenmedien sind als präsenter und auch deshalb wichtiger Teil der gesellschaftlichen Konstruktion von Wirklichkeit zu verstehen. Das Fernsehen nimmt innerhalb der Massenmedien einen besonderen Platz in der gesellschaftlichen (Massen-)Kommunikation ein. Es handelt sich dabei um einen symbolischen Prozess des Bedeutungsaustausches auf einer gemeinsamen kulturellen Basis. Das Fernsehen als Massenkommunikationsmittel und als kulturelles Phänomen hat sich zu einem der 'Hauptlieferanten' von Botschaften für die Gesellschaft entwickelt. Bedeutungen können nur diskursiv hergestellt werden. Medienkultur und Alltagskultur greifen ineinander.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Summ, Summ, Super! Die großen Abenteuer der Fam...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die erfolgreiche und bezaubernde Disney Channel-Kinderserie SUMM, SUMM, SUPER! - DIE GROSSEN ABENTEUER DER FAMILIE BIENE ist ein großer Spaß für alle Kleinen Erlebe spannende Geschichten voll aufregender Abenteuer rund um den liebenswerten Bienenclan mit dem kleinen Benni Biene, seinen Eltern Mama und Papa Biene sowie seinen beiden Schwestern Sabiene und Bienchen Sie sind eine ganz normale Familie, die in einem riesigen Bienenstock lebt Da passiert natürlich jeden Tag irgendetwas Lustiges oder Spannendes Als sich beispielsweise der Briefträger im Bienendorf den Knöchel verstaucht, beschließt Benni auszuhelfen und übernimmt begeistert für einen Tag dessen Aufgaben Dabei wird dem kleinen Brummer schnell klar: Ohne den Zusammenhalt mit der Familie und den Freunden funktioniert alles nur halb so gut - und ist nur halb so lustig Episoden: 01 Postbote Benni 02 Königlicher Besuch 03 Ein Zimmer für Bienchen 04 Zauberer Benni 05 Der Campingausflug 06 Doktor Benni 07 Eine E-Mail mit Folgen 08 Sportlich, sportlich! 09 Papas Geburtstag 10 Nicht ohne meinen Teddy 11 Bennis Garten 12 Die Abschiedsparty 13 Viel Lärm um Bienchen 14 Das Konzert 15 Ein stürmischer Tag 16 Der unsichtbare Freund 17 Der Klassenbeauftragte 18 Mein Freund, dein Freund 19 Ausgerechnet Bananen 20 Bitte aufräumen! 21 Schlafmütze Benni 22 Hüpfer ist weg! 23 Der Roller 24 Benni ist krank Pressezitate: 'Eine bezaubernde Vorschulserie!' (Commonsensemedia org) 'Farbenfrohe Bilder, langsame Kamerabewegungen und einfühlsame Geschichten machen die Serie zu einem pädagogisch wertvollen Fernsehprogramm ' (Sky de)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Summ, Summ, Super! Die großen Abenteuer der Fam...
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die erfolgreiche und bezaubernde Disney Channel-Kinderserie SUMM, SUMM, SUPER! - DIE GROSSEN ABENTEUER DER FAMILIE BIENE ist ein grosser Spass für alle Kleinen Erlebe spannende Geschichten voll aufregender Abenteuer rund um den liebenswerten Bienenclan mit dem kleinen Benni Biene, seinen Eltern Mama und Papa Biene sowie seinen beiden Schwestern Sabiene und Bienchen Sie sind eine ganz normale Familie, die in einem riesigen Bienenstock lebt Da passiert natürlich jeden Tag irgendetwas Lustiges oder Spannendes Als sich beispielsweise der Briefträger im Bienendorf den Knöchel verstaucht, beschliesst Benni auszuhelfen und übernimmt begeistert für einen Tag dessen Aufgaben Dabei wird dem kleinen Brummer schnell klar: Ohne den Zusammenhalt mit der Familie und den Freunden funktioniert alles nur halb so gut - und ist nur halb so lustig Episoden: 01 Postbote Benni 02 Königlicher Besuch 03 Ein Zimmer für Bienchen 04 Zauberer Benni 05 Der Campingausflug 06 Doktor Benni 07 Eine E-Mail mit Folgen 08 Sportlich, sportlich! 09 Papas Geburtstag 10 Nicht ohne meinen Teddy 11 Bennis Garten 12 Die Abschiedsparty 13 Viel Lärm um Bienchen 14 Das Konzert 15 Ein stürmischer Tag 16 Der unsichtbare Freund 17 Der Klassenbeauftragte 18 Mein Freund, dein Freund 19 Ausgerechnet Bananen 20 Bitte aufräumen! 21 Schlafmütze Benni 22 Hüpfer ist weg! 23 Der Roller 24 Benni ist krank Pressezitate: 'Eine bezaubernde Vorschulserie!' (Commonsensemedia org) 'Farbenfrohe Bilder, langsame Kamerabewegungen und einfühlsame Geschichten machen die Serie zu einem pädagogisch wertvollen Fernsehprogramm ' (Sky de)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Mein Gehirn und was ich alles damit machen kann

Mein Gehirn ist Ihr Gehirn oder etwa doch nicht? Ist Ihnen eigentlich klar was das Gehirn so alles leisten muss, damit wir z.B. ein Buch lesen, aus einem Fernsehprogramm Informationen herausfiltern oder mit einem anderen Lebewesen kommunizieren können. Das Buch dient Ihnen nicht nur in der Hinsicht, mehr über unser Gehirn herauszufinden, sondern erkläre ich Ihnen auch was es wirklich ausmacht wissenschaftlich bzw. methodisch bei der Arbeit vorzugehen und die Leistung des Gehirns dabei einmal so richtig auszukosten. Mit dem Wissen über die Gehirnfunktionen sollte es möglich sein beruflich, im Sport oder bspw. in einer Partnerschaft enorme Erfolge zu erzielen. Unsere Natur ermöglicht es uns mit der Gehirnleistung selbständig zu Haushalten, sodass das Gehirn in erster Linie den Ausgangspunkt jeglicher menschlicher Bemühungen darstellt. Es ist unser Betriebssystem, welches es zu verstehen gilt, damit wir, ähnlich wie ein Programmierer, selbst unseren Erfolgscode und damit unseren Weg in der Gesellschaft bestimmen können. Lassen Sie sich überraschen, erleben Sie mit Co.Chi.ng eine völlig neue Welt, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben und starten Sie mit diesem Gehirnratgeber in eine neue Dimension des Erfolgs... Co.Chi.ng bringt uns weiter, egal wohin!?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Modelle des Glücks: Eine vergleichende Analyse ...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: Sehr gut, Universität Wien (Publizistik- und Kommunikationswissenschaft), 135 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mein Interesse an der fernsehmedialen Gestaltung des gegenwärtigen Glücksbegriffes, dessen Diskursivität zugleich Ausgangslage meiner Arbeit ist, beinhaltet zwei Überlegungen, die auf einem generellen Interesse an visuell dominierten Kommunikationsprozessen beruhen. Einerseits ist die gegenwärtige Lage der westlichen Welt zur berücksichtigen - Gesellschaft und Kultur, die sich durch Modernität, Technizität, hohe Komplexität, Rationalität und Transparenz sowie Pluralismus und Schnelligkeit auszeichnen. Während sich Werte und Wertvorstellungen des modernen Fortschritts auf der einen Seite ständig wandeln, steht auf der anderen Seite das Bedürfnis des Einzelnen nach Stabilität und Sicherheit, nach Beständigem und Vertrautem. Die Befriedigung von sekundären Bedürfnissen tritt in den Vordergrund - das Streben nach 'Höherem' wird immer öfter und stärker thematisiert. In diesem Zusammenhang gewinnt die Entwicklung eines individuellen Glücksbegriffes an Bedeutung. Es stellt sich nun die Frage nach Einflussfaktoren und Wirkungen der Massenmedien. Speziell der Fernsehdiskurs - die gesellschaftlich relevante Wechselwirkung von Fernsehen als einer Instanz der Bedürfnisbefriedigung mit der Realitätswahrnehmung und ihrem Produktionsprozess durch den Rezipienten - soll untersucht werden. Andererseits erhält das Fernsehen immer mehr Warencharakter, nicht zuletzt durch die Zunahme der Werbeeinschaltungen. Kommunikation ist zu einem großen Geschäft geworden; die klaren Grenzen zwischen Werbung und Fernsehprogramm verschwimmen. Eine Tendenz zur Vereinheitlichung der Programme auf Basis der Gewinn- und Absatzorientierung macht sich bemerkbar - es finden inhaltliche und formale Annäherungen statt Massenmedien sind als präsenter und auch deshalb wichtiger Teil der gesellschaftlichen Konstruktion von Wirklichkeit zu verstehen. Das Fernsehen nimmt innerhalb der Massenmedien einen besonderen Platz in der gesellschaftlichen (Massen-)Kommunikation ein. Es handelt sich dabei um einen symbolischen Prozess des Bedeutungsaustausches auf einer gemeinsamen kulturellen Basis. Das Fernsehen als Massenkommunikationsmittel und als kulturelles Phänomen hat sich zu einem der 'Hauptlieferanten' von Botschaften für die Gesellschaft entwickelt. Bedeutungen können nur diskursiv hergestellt werden. Medienkultur und Alltagskultur greifen ineinander.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot